Ihr Marktplatz für Acker- und Grünland

Mit forterra landwirtschaftliche Flächen kostenlos verkaufen, verpachten und mehr

Fläche inserieren

Mit forterra inserieren Sie Ihre Fläche deutschlandweit kostenlos und profitieren dabei von unserer großen Reichweite und Expertise.

Fläche bewerten

forterra bewertet Ihre Fläche kostenlos, unverbindlich und objektiv. Das Ergebnis erhalten Sie in Sekundenschnelle.

Fläche finden

Bei forterra finden Sie ein großes Angebot an landwirtschaftlichen Flächen in vielen Regionen Deutschlands.

Was ist Ihr Acker- oder Grünland wert?

Wir bewerten Ihre landwirtschaftliche Fläche kostenlos, unverbindlich und objektiv. Das Ergebnis erhalten Sie in Sekundenschnelle.

Neue Flächen finden

Bei forterra finden Sie ein großes Angebot an landwirtschaftlichen Flächen, die zum Verkauf oder zur Pacht angeboten werden.
Außerdem können Sie Kontakt zu Eigentümern aufnehmen, die Ihre Flächen aktuell nicht aktiv zum Verkauf stellen aber offen für Angebote sind.

Fläche finden

Bitte informieren Sie mich über:
 

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Viele Eigentümer landwirtschaftlicher Flächen stehen vor denselben Fragen:

  1. Wie viel ist meine Fläche wert?
  2. Ist meine Fläche nachgefragt bzw. gibt es Interessenten?
  3. Wie und wo finde ich Interessenten für meine Fläche?

forterra unterstützt Eigentümer bei diesen Fragen:

Mit der forterra Premium Bewertung liefert forterra Eigentümern mittels eines automatisierten und intelligenten Bewertungsverfahrens einen objektiven Schätzwert ihrer landwirtschaftlichen Fläche. Somit erhalten Eigentümer Transparenz über den Wert ihres Grundstücks und – bei bestehendem Verkaufsinteresse – einen Anhaltspunkt über einen angemessenen und fairen Verkaufspreis.

Häufig können Eigentümer die Attraktivität bzw. die Nachfrage Ihrer landwirtschaftlichen Flächen nicht richtig einschätzen und denken daher, dass „es sowieso kein Interesse gibt.“ forterra zeigt Eigentümern wie attraktiv ihre Fläche für Interessent ist. Dazu inserieren Eigentümer ihr Acker- oder Grünland mit der Option „Marktwert testen“ anonym und ohne Verkaufspreis. So können diese unverbindlich mit Interessenten ins Gespräch kommen.

Haben Eigentümer den Entschluss gefasst, ihre Fläche zu verkaufen, stellt sich häufig die Frage, wo und wie sie das tun sollen. forterra begleitet Eigentümer bei jedem Schritt der Erstellung und Veröffentlichung ihres Inserats. So beantworten Eigentümer bei forterra einfache Fragen zur Fläche auf deren Grundlage automatisch ein aussagekräftiges und ansprechendes Inserat erzeugt wird. Anschließend können Eigentümer das Inserat bei forterra veröffentlichen und schnell viele potenzielle Interessenten aus ihrer Region erreichen und in erste Gespräche einsteigen.

Ihre Fläche online zu verkaufen oder zu verpachten, bietet viele Vorteile. forterra ist auf den Verkauf bzw. die Verpachtung landwirtschaftliche Flächen spezialisiert und hilft so Eigentümern, schnell und einfach ein aussagekräftiges und ansprechendes Inserat zu erstellen.
Zudem haben Eigentümer mit forterra per Mausklick die Möglichkeit, viele potenzielle Interessenten aus unterschiedlichen Interessensgruppen (Landwirte, Energieunternehmen oder Privatpersonen) zu erreichen – ganz einfach von zu Hause. Weitere online verfügbare Services wie die „forterra Premium Bewertung“ oder die Option „Marktwert testen“ sorgen für Transparenz in Bezug auf Wert und Nachfrage der landwirtschaftlichen Fläche. So finden Eigentümer mit forterra online einfach, schnell und reibungslos einen Käufer bzw. Pächter.

Um Ihre landwirtschaftliche Fläche bei forterra zu inserieren, braucht es nur drei Schritte:

  1. Klicken Sie auf „Inserat erstellen“ und wir begleiten Sie bei jedem Schritt der Zusammenstellung der wichtigsten Informationen rund um Ihre Fläche.
  2. Im Anschluss gelangen Sie in die Flächendetails Ihres Grundstücks. Dort können Sie entscheiden, welche Informationen in Ihrem Inserat für Interessenten sichtbar sein sollen, Sie können einen Freitext hinzufügen und – bei Verkauf oder Verpachtung – den Preis eintragen.
  3. Mit dem Klick auf den Button „Inserat aktivieren“ wird Angebot veröffentlicht und ist für Interessenten auf forterra sichtbar.

Sie können Ihr Inserat unter dem Menüpunkt „Meine Flächen“ jederzeit ändern, pausieren und deaktivieren. Dort finden Sie zudem die Information wie viele Besucher sich bereits Ihr Inserat angesehen haben.

Angebote von potenziellen Käufern erhalten Sie direkt per Mail auf die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse.


Jetzt verkaufen

Wenn Sie bei forterra ein passendes Grundstück gefunden haben, können Sie dem Eigentümer schnell und einfach über den Button „Anbieter kontaktieren“ eine Nachricht schreiben. Sie haben so die Möglichkeit, direkt vom Eigentümer weitere Informationen einzuholen und die Verhandlung über den Kauf- bzw. Pachtpreis zu starten. Haben Sie bei einem Kauf mit dem Eigentümer eine Einigung erzielt, ist der Kaufvertrag noch nicht rechtskräftig. Dazu müssen Sie mit dem Eigentümer den Vertrag in Anwesenheit eines Notars unterzeichnen. Den Pachtvertrag können Sie hingegen direkt dem Verpächter rechtkräftig schließen.

Wird das für Sie relevante Grundstück über einen Makler verkauft oder verpachtet, so können Sie den Namen des Maklers sowie die Höhe der Maklerprovision dem Inserat entnehmen.

Jetzt Flächen finden

forterra verbindet Eigentümer und Interessenten landwirtschaftlicher Flächen – auch bei Flächen, die eigentlich gar nicht zum Verkauf stehen.
Mit der Option "Marktwert testen" haben Eigentümer, die über einen Verkauf nachdenken oder ohne fixe Verkaufsabsicht offen für Angebote sind, die Möglichkeit, ihr Acker- oder Grünland anonym und ohne Verkaufspreis zu veröffentlichen. Interessenten sehen diese, mit „Offen für Angebote“ gekennzeichneten Flächen und können über forterra Kontakt mit den anonymen Eigentümern aufnehmen und ein erstes Angebot unterbreiten. Interessenten erhalten so eine größere Transparenz über potenziell verfügbare Flächen und Eigentümer spannende Angebote, ohne Ihre Fläche aktiv und verbindlich zum Verkauf anzubieten.

Jetzt verkaufen

Bei der Erstellung der forterra Premium Bewertung verwenden wir zum einen aktuelle öffentlich verfügbare sowie zum Teil kostenpflichtige Informationen (z.B. der aktuelle Bodenrichtwert) und zum anderen Informationen über Lage, Topografie, Verpachtung etc., die Sie uns in unserem Eingabeformular Schritt für Schritt mitteilen. Insgesamt gehen bis zu 12 verschiedene Faktoren in den Schätzwert Ihrer landwirtschaftlichen Fläche ein. Wir bewerten dabei folgende Teilflächen Ihres Grundstücks: Ackerland, Grünland, Gehölz und Unland, Weg und Straße sowie nutzbares Gewässer.Bauerwartungsland, Rohbauland oder Bauland sowie forstwirtschaftliche Flächen (Wald), Weingärten, Anbauflächen für Sonderkulturen, Erwerbsgartenanbauflächen, Moorflächen sowie landwirtschaftlich nutzbare Gebäude und Maschinen können zum jetzigen Zeitpunkt nicht bewertet werden. In der Schätzung werden die Faktoren Altlasten, Lasten und Beschränkungen, Lage in Naturschutzgebiet sowie Überschwemmungsgebiet nicht berücksichtigt. Die forterra Premium Bewertung ist kein gerichtsfestes Gutachten.

zur Bewertung

In der Regel erhalten Sie das Ergebnis der forterra Premium Bewertung innerhalb von zwei Werktagen. Da wir für Sie wertrelevante Daten von Dritten (z.B. Landesvermessungsämter, Gutachterausschüsse) beziehen, kann die Erstellung der forterra unter Umständen einige Zeit in Anspruch nehmen. Sobald wir absehen können, dass die Erstellung Ihres Schätzwerts länger als zwei Werktage dauert, werden wir Sie mit einer E-Mail über die voraussichtliche Dauer informieren. In jedem Fall erhalten Sie von uns eine E-Mail, wenn Ihr Schätzwert für Sie verfügbar ist.

zur Bewertung

Als junges Start-up können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Dienstleistung rund um Wald- und Forstflächen anbiete. Sobald es möglich ist, bei forterra Wald- und Forstflächen bewerten zu lassen bzw. zu inserieren, werden wir dies auf der Homepage kommunizieren.